Claudia Daniels

claudia_daniels_tanzkurseMein Name ist Claudia Daniels. Schon in früher Kindheit entdeckte ich die Liebe zur Musik und die Lust am Tanzen.
Im Jahr 2002 faszinierten mich die Danceation – Kurse meines damaligen Trainers Heath Hunter. Ich war sofort tanzsüchtig und konnte nun endlich meine Begeisterung zum Tanz ausleben. Bereits ein Jahr später wurde ich von dem englischen Choreographen und Tänzer Heath Hunter zum Danceation Instructor ausgebildet. Zeitgleich begann ich mit Auftritten bei Stadtfesten und kurze Zeit später auch mit der Leitung einer Hip Hop Showgruppe, die an den Nordostdeutschen Hip Hop Meisterschaften in Norderstedt teilnahm.
Seit Januar 2004 unterrichte ich meine eigenen Tanzkurse in Lüneburg und damals auch in Winsen/Luhe. In meinen Kursen kann ich meine Gefühle im Tanz ausdrücken und es macht mich sehr glücklich, dieses einzigartige Gefühl mit meinen Schülern zu teilen. Seit 2003 besuchte ich zusätzlich regelmäßig eine Vielzahl von Tanzkursen an angesehenen Schulen wie On Stage (Bühnenschule, Hamburg) oder Pineapple (London), um mich im Bereich Ballett, Jazz, Modern und Hip Hop fortzubilden und mein Wissen zu erweitern.

  • Im Sommer 2007 nahm ich an der TIA 2 Tanzpädagogenausbildung im Dancecenter Bielefeld unter der Leitung von Claudia Lorenz teil.
  • 2010 nahm ich an der Fortbildung zum Berater für den Kompetenznachweis Kultur teil.
  • Von August bis Dezember 2010 arbeitete ich i.A. vom Musikzentrum Hannover an zwei Schulen an dem Projekt “Respekt” und unterrichtete dort Schüler in Streetdance.
  • Anfang 2011 – 2013 war ich zweimal jährlich Dozentin beim Tanzprojekt Mallorca unter der Leitung von Claudia Lorenz und Rodrigue Louise-Ambroisine.
  • Oktober 2011 Leitung und Organisation eines Tanzcastings für einen Musikvideodreh von Ewane Makia.
  • Im September 2012 schloss ich zusätzlich die berufsbegleitende, einjährige Tanzpädagogikausbildung am Dancecenter Bielefeld, ebenfalls unter der Leitung von Claudia Lorenz, erfolgreich ab.
  • Seit Anfang 2014 biete ich Workshops im Bereich Team Tanzen / Teamentwicklung und mobile Pausen an. Mit unserem Partner, den Lüneburger Schrotttrommlern, bieten wir die Möglichkeit Team Trommeln und Tanzen zu kombinieren.
  • September 2014: Coach und Solist beim Tag der Legenden in Hamburg/Millerntorstadion
  • bereits durchgeführte Workshops: Benefiz Dance & Drum Workshop für die Stintfeuerhilfe Lüneburg, Team Tanzen/Städtisches Klinikum Lüneburg, Schnupperkurse beim Gesundheitstag des Behördenzentrums Lüneburg, Modultraining Gesundheit bei Daimler AG/Mercedes – Benz Werk Hamburg, Dance & Drum Workshop für den Landesverein Niedersachsen e.V., Gesundheitszentrum Reppenstedt
  • November 2015: Eröffnung des Studio 2 – My Place to Move

Mir ist es in meinen Kursen wichtig, dass Menschen, unterschiedlichsten Alters und unterschiedlichster Herkunft sich wohlfühlen, akzeptieren, miteinander tanzen und viel Spaß daran haben. Ich bin sehr glücklich darüber zu sehen, dass Menschen mit Behinderung, mit Übergewicht, mit sozialen Problemen und junge mit älteren Menschen gleichermaßen Spaß in einem Kurs haben, jeder sich wohl fühlt und akzeptiert. Das ist es, was mir besonders am Herzen liegt und was meine Kurse ausmacht. Spaß, Freude und Wohlfühlen für jedermann!

Das ist es, was mich glücklich macht!